Wandermonitoring

Wandern ist in der Schweiz seit Jahren eine der beliebtesten Freizeitaktivitäten. Das weite und abwechslungsreiche Wanderwegnetz ermöglicht es, die vielen unterschiedlichen Bedürfnisse von Wandernden aller Altersgruppen und Herkunftsgebiete abzudecken.

Das Wandermonitoring ist eine Sekundäranalyse der schweizweiten Bevölkerungsbefragung «Sport Schweiz» und einer parallelen Befragung von Wandernden in verschiedenen Wandergebieten.

Hier geht's zur aktuellen Studie «Wandern in der Schweiz 2014».

 

Die nächste Wandermonitoring ist für 2020 geplant.

Wandern in der Schweiz 2008