Bau & Unterhalt

 

Für Anlage und Erhaltung des Schweizer Wanderwegnetzes sind gemäss Fuss- und Wanderweggesetz FWG die Kantone zuständig. Sie können jedoch den Gemeinden sowie kantonalen Wanderweg-Fachorganisationen und Dritten gewisse Aufgaben übertragen.

 

 

Downloads & Links

Handbuch Bau und Unterhalt von Wanderwegen

Handbuch Holzkonstruktionen im Wanderwegebau

Faktenblatt Sanierung von Wegen im Ortsmischverfahren

Checkliste Bauplanung

Checkliste Wege und Kunstbauten

 

Vorlagen:

Vorlage Formular Kostenvoranschlag Wanderwegebau (word)

Vorlage Protokoll Bauabnahme (word)

Vorlage Schadensprotokoll (word)


 

Bau und Unterhalt von Wanderwegen erfolgen in der Regel durch die Gemeinden, die Grundeigentümer oder die Nutzniessenden (Seilbahnen, Berghütten etc.) und in einigen Kantonen durch die Wanderweg-Fachorganisationen.

 

Das Handbuch "Bau und Unterhalt von Wanderwegen" gilt für einfache Bauverhältnisse und enthält praktische Informationen und Anleitungen zu folgenden Themen:

  • Bauplanung (Linienführung, Geländeaufnahme, Arbeitsvorbereitung)
  • Wegtrassee
  • Entwässerung (Quer-, Längs-, Böschung)
  • Kunstbauten (Brücken, Treppen, Abschrankungen, Zaunpassagen, Hangsicherungen)
  • Wegkontrolle & Unterhalt

 

Das Handbuch enthält keine Empfehlungen für

  • Brücken mit Spannweiten von mehr als 5 m
  • Sprengarbeiten
  • Schutzverbauungen vor Naturgefahren
  • Winterwanderwege
  • weitere Wege und Bauten mit erhöhten Anforderungen

 

Wer finanziert Wanderwege?


Bau und Unterhalt von Wanderwegen werden in der Regel durch die Kantone und Gemeinden finanziert.


Die Erhaltung historischer Wege mit Substanz kann durch den Bund und die Kantone mit zusätzlichen Beiträgen gemäss Natur- und Heimatschutzgesetz (NHG) unterstützt werden, ebenso die Instandstellung von Wegen in naturnahen Kulturlandschaften.


Der Unterhalt von Wegen, welche die Zugänglichkeit zur Landschaft sicherstellen, sowie attraktive Landschaftselemente entlang der Wege (z.B. Trockenmauern) werden in einigen Kantonen über die Landschaftsqualitätsbeiträge des Bundes (Direktzahlungen BLW) unterstützt.


Der Wanderweg-Fonds der Schweizer Wanderwege unterstützt Bauprojekte mit Finanzierungslücken.

 

Kontaktadressen:


Inventar der historischen Verkehrswege der Schweiz: www.ivs.admin.ch
Fonds Landschaft Schweiz: www.fls-fsp.ch
Bundesamt für Landwirtschaft BLW: www.blw.admin.ch
Schweizer Wanderwege: Förderung

 


zurück zu den Publikationen