Wegsperrungen & Umleitungen

 

Die Schweizer Wanderwege und SchweizMobil stellen ab 2020 in Kooperation mit den kantonalen Wanderweg-Fachorganisationen und -Fachstellen eine Planungsgrundlage für Freizeitaktivitäten zu Verfügung, in welcher Wegsperrungen und -umleitungen für alle Mobilitätsformen - Wandern, Velo, Mountainbike und Skating - des Langsamverkehrs abgebildet werden.

Das Bundesamt für Strassen ASTRA ermöglicht zusammen mit swisstopo die Veröffentlichung der Wegsperrungen und -umleitungen im Geoportal des Bundes map.geo.admin.ch als frei verfügbare Kartenlayer. Offene Datenschnittstellen ermöglichen die Einbindung der Daten auf weiteren Online-Diensten.

 

Klicken Sie auf map.geo.admin.ch, um die Karte in einem neuen Fenster zu öffnen.

Vollständigkeit der Daten

 


Workflow

Wegsperrungen und -umleitungen des Wanderwegnetzes und von Wanderland-Routen werden von den kantonalen Wanderweg-Fachorganisationen erfasst oder gemeldet und durch die Schweizer Wanderwege validiert.

Wegsperrungen und -umleitungen von Veloland-, Mountainbikeland- oder Skatingland-Routen werden von den kantonalen Langsamverkehrs-Fachstellen gemeldet und durch SchweizMobil erfasst und validiert.

 

 

Downloads

Grundsätze zur Veröffentlichung von Wegsperrungen und Umleitungen auf dem Geoportal des Bundes

Erfassungsanleitung für CMS-Verantwortliche (Wanderweg-Fachorganisationen)

Merkblatt für Wegsperrungen und Umleitungen vor Ort für technische Leitung

 

Für kantonale Ämter, Gemeinden und Dritte
Meldung von Wegsperrungen und Umleitungen:

Projektinformation für Datenlieferanten

Interaktives Meldeformular für Datenlieferanten

 

 

Um Wegsperrungen und Umleitungen auf dem Wanderwegnetz und auf Wanderland-Routen zu melden, kontaktieren Sie bitte die Wanderweg-Fachorganisation in Ihrem Kanton:

Kantonale Wanderweg-Fachorganisationen

 

Kontaktpersonen

Susanne Frauenfelder
Tel. 031 370 10 44

 


zurück zu den Dienstleistungen